Cuckold und Wifesharing
 
 
     
  Was ist ein Cuckold ?

Das Wort kommt aus dem Englischen und bezieht sich vermutlich auf eine Eigenart des Kuckucks. Kuckucks legen ihre Eier in Nest anderer Vogelarten ab und betreiben selbst keine Nestpflege. Die jungen Kuckucks werden sozusagen von "Pflegeeltern" großgezogen. Etwas abgewandelt und im Umkehrschluss ist der Cuckold dann derjenige, der die Eier in seinem Nest akzeptiert. Diese Seite ist für Cuckolds, deren Frauen und deren Liebhaber und alle, die dieses Thema interessiert. Egal, ob ihr diesen Lebensstil lebt oder nur davon träumt, hier könnt ihr euch austoben. Eine große Zahl deutscher Männer sind Cuckolds, überwiegend in ihren Träumen. Einige sorgen sich um ihre Gefühle und wissen gar nicht, wie normal sie sind. Der Cuckold zieht seine Befriedigung aus dem Risiko und der Gefahr, dass seine Frau oder Freundin mehr für den anderen Mann empfinden könnte, als für ihn selbst.

Es gibt eine erstklassige Seite (früher cuckold.de), die sich sich den großen Themen der Cuckolds widmet. Sie leistet auch persönliche Beratung und Betreuung (cuckold-world.com) :

Ihr Liebhaber - besser gebaut - kräftiger und stärker - das Dienen - fremdes Sperma - Fremdschwängerung - Erniedrigung - Verlustängste - Creampie - Cuckoldgeschichten ...und hilft bei der Suche nach einem Liebhaber für die Frau.

 
     
   
     
     
     
  Was ist Wifesharing ?

Wifesharer mögen es, ihre Frauen mit Anderen zu teilen. Ihnen bereitet große Lust und Freude, ihre Frauen mit einem oder mehreren anderen Männern zu sehen. Sie empfinden dabei keine Eifersucht und machen auch gerne mit. Sie genießen Erotik zu Dritt bis hin zum Gangbang (Gruppensex). Die Frauen von Wifesharern sind sehr freizügig und lieben es, mit mehr als einen Mann (und manchmal auch zusammen mit anderen Frauen) Sex zu haben. Wifesharer sind mit den Cuckolds zwar artverwandt, doch eben in vielen Dingen auch anders. Für den Cuckold steht die Liebe zu seiner Frau sehr im Vordergrund. Für den Wifesharer eher der pure Sex. Das bedeutet nicht, dass Wifesharer ihre Frauen weniger lieben. Nur spielt sich Erotik bei ihnen auf einer weniger emotionalen Ebene ab.

Bei cuckold-world.com (früher cuckold.de) findest du einen riesigen Themenkomplex. Dort bekommst du auch persönliche Beratung und Betreuung und kannst Gleichgesinnte kennen lernen. Die Themen sind:

Sex zu Dritt - Gangbangs - Partnersuche - Kontaktanzeigen mit und ohne Fotos - Wifesharinggeschichten - Erfahrungsberichte -Videos ...Es gibt Hilfe und man ist für alle neuen Ideen sehr aufgeschlossen.

 
     
   
     
     
     
  Einige sehr gute Geschichten zu diesen Themen gibt es auf der Seite Cuckold-Geschichten.  
     
   
     
     
     
  Hier findest du eine Seite mit mehr zusätzlichen Informationen.  
     
   
     
     
     
  Das ultimative Cuckold-Buch jetzt bei Amazon :  
     
   
     
  Beschreibung:

Der Cuckold  Autor: Will Burt

Die eigene Frau in den Armen eines anderen Mannes. Viele geraten bei dieser Vorstellung geradezu in Wut und ballen ihre Fäuste. Andere spüren zwar auch Eifersucht, doch sie bemerken, dass die Vorstellung, die eigene Frau intim mit einem anderen zu sehen oder zu wissen, sie sexuell erregt. Männer dieser Art gibt es wie Sand am Meer und es ist Grund genug, sich mal mit ihnen zu befassen. Schaut man in die Verzeichnisse der Literatur, findet man gähnende Leere zu einem Thema, das Millionen berührt. Manch einer hat sich schon Sorgen gemacht, dass er mit seinen Empfindungen und Fantasien ganz alleine auf der Welt ist und vielleicht so ganz und gar nicht normal sei. Wenn er dieses Buch gelesen hat wird er wissen, wie normal er ist. Der Cuckold ist mitten unter uns und vielleicht hält er sogar dieses Buch in diesem Moment in seinen Händen. Die Chance ist groß, denn es gibt viele von dieser Spezies. Wer nun ein trockenes Fachbuch erwartet, wird enttäuscht. Es gibt viel Erotisches gewürzt mit etwas Humor. Ein Teil dieses Buch beschreibt die Entwicklung und den Lebensweg eines Mannes, der für sich die spielerische Form des Cuckolding entdeckt. Es geschehen unglaubliche Dinge, die kein Außenstehender in einer ganz normalen Ehe und Partnerschaft vermuten würde. Aus den Erfahrungen kann jeder Leser manches lernen und vielleicht wertvolle Aspekt für sich selbst entdecken. Der andere Teil des Buches befasst sich intensiv mit Cuckolding und beleuchtet das Thema von allen Seiten. Jeder wird nachher die Gedankenwelt eines Cuckold viel besser verstehen. Für werdende Cuckolds gibt es viel Tipps. Unter anderem wird intensiv behandelt, wie man die eigene Frau von diesem Lifestyle überzeugt. Das Buch ist auch für Frauen hoch interessant, die vieles über die Wesensart von Cuckolds- und Wifesharern erfahren und Ideen finden können, wie man mit einem Cuckold im Alltag umgeht. So entdeckt sie dann die ein oder andere teuflische Idee, die den Partner rasend machen wird. Auch angehende Liebhaber von Pärchen kommen auf ihre Kosten. Denn für einen Mann, der es mit einer Frau in Partnerschaft mit einem Cuckold probieren will, ist nichts wichtiger, als die Psychologie zu verstehen, die hinter der Fassade steckt. Wer prickelnde Erotik sucht, liegt mit diesem hochinteressanten Buch richtig.
 
     
     

Geile Cuckold - und Wifesharing - Geschichten :

 

Info und Kontakt